Trailen und Wandern im Berchtesgadener Land September 2018

Wandern im Berchtesgadener Land

Der Rupertiwinkel ruft ... ­čśâ

Hallo ihr Lieben,

in einer Woche ist es soweit und ihr seid hier, im Berchtesgadener und Salzburger Land.

Ich freu mich schon auf euch und habe die Woche, denke ich, gut geplant.
Wandertechnisch wird f├╝r jeden etwas dabei sein … ein bisschen was Einfaches, aber auch ein bisschen was Anspruchsvolles.

Trailen werden wir nat├╝rlich auch ­čśë und ich hoffe, dass auch etwas Urlaubsfeeling aufkommt. Wetter habe ich nat├╝rlich nur gutes bestellt.

Im Folgenden findet ihr die Informationen zum Hotel und zur Anreise und eine Checkliste f├╝r die notwendigsten Sachen.

Ich w├╝nsche euch eine gute und staufreie Anfahrt!

Kerneis Mostheuriger

Bahnhofstra├če 11, 5102 Anthering, ├ľsterreich

Telefon

+43 6223 3385

Parkpl├Ątze sind direkt vor dem Gasthof.

Hunderunde ist direkt vom Gasthof aus ins Gr├╝ne m├Âglich.

Bei sp├Ąter Anreise ruft vorsichtshalber an. Sie legen euch dann die Zimmerkarte in die Fensterbank vorm Eingang.

Der Gasthof hat erst ab Donnerstag ge├Âffnet. Ihr bekommt aber ganz normal euer Fr├╝hst├╝ck. Das Abendbrot werden wir gemeinsam nach unseren Aktivit├Ąten einnehmen.┬á

Die Tische sind reserviert.

Die Wochenplanung

Um 09:00 Uhr werde ich bei euch im Gasthof aufschlagen und wir trinken beim Begr├╝├čungsschw├Ątzchen noch ein K├Ąffchen.

Anschlie├čend fahren wir ins Bluntautal, wandern dort ein St├╝ck und trailen in Selbigem. Ihr m├╝sst also die Trailsachen mitnehmen.
Mittagessen werden wir beim B├Ąrenwirt im Tal.

Wenn es uns dann gelustet, wandern wir wieder raus und werden am Talausgang im Wirtshaus zu Abend essen.

Wir treffen uns um 09:30 Uhr in Berchtesgaden und trailen durch das sch├Âne kleine St├Ądtchen. Die Autos stellen wir in einer Tiefgarage ab.

Anschlie├čend schn├╝ren wir wieder die Wanderschuhe und schauen uns eine sch├Âne Klamm an, an deren Ende wir wieder kalorientechnisch zuschlagen werden.

Eine tolle Wanderung im Salzburger Land steht an. Wir fahren ins Sakzkammergut und werden den Schafberg ersteigen, von dem aus wir alle Seen des Salzkammergutes ├╝berblicken k├Ânnen.

Es wird ein Tagesausflug, an dem wir nicht trailen.

Wer unterwegs nicht mehr weiterkommt, kann von der Mittelstation mit der Bahn auffahren.

Auf der Heimfahrt kehren wir ein und essen zu Abend.

Wir werden uns ein wenig der Stadt Salzburg widmen.
Wir werden in der Altstadt trailen und anschlie├čend eine kleine Stadtwanderung, welche ├╝ber den M├Ânchsberg verl├Ąuft unternehmen.

Die Autos stellen wir in die M├Ânchsbergtiefgarage. Wer seinen Hund f├╝r die Zeit dort lassen m├Âchte, kann das ohne schlechten Gewissens tun.

Heute essen wir beim Kernei und vielleicht habe ich noch eine kleine ├ťberraschung f├╝r euch.

Je nach k├Ârperlicher Verfassung und Lust werden wir entweder eine Runde trailen und anschlie├čend auf den Gaisberg zur Zistelalm wandern oder wir fahren an den K├Ânigssee und wandern von dort aus auf den Gr├╝nstein.

Die Woche ist schon wieder vorbei ­čÖü

Was muss ich mitnehmen?

Ich habe mal vorsichtshalber eine Checkliste entworfen, in der ich die n├Âtigsten Sachen aufgef├╝hrt habe …

Der Countdoun l├Ąuft
24. September 2018
Es geht los ­čśâ